•  
  •  
Lage und Umgebung:

Das Haus befindet sich in Spanien, an der Costa Dorada, 300 Km nach der Französischen Grenze bei L´Amettla de Mar. In der Überbauung Las Tres Calas, Calle del Tofino Nr 533. Ruhige Lage mit Meersicht. Haus mit hohem Einrichtungsstandard für max. 7 - 8 Personen.

Die Feriensiedlung Las Tres Calas gehört zu dem malerischen Fischerdorf L 'Ametlla de Mar. In dieser Feriensiedlung hat es keine Hotels oder Wohnblöcke. 
In den Buchten von Las Tres Calas gibt es feine Sandstrände und einen Kiesstrand. Die Strände fallen sehr flach ab und sind ideal zum Baden.
In der Umgebung findet man Plantagen von Oliven-, Pfirsich-, Aprikosen- und Mandelbäume, eine Blütenpracht im Februar bis März - ein ideales Gebiet für Wanderer und Mountain Biker.
L 'Ametlla de Mar besitzt eine ziemlich grosse Fischereiflotte. Jeden Abend werden am Hafen die gefangenen Fische versteigert, dies ist für jedermann ein interessantes Spektakel. 
Im Süden etwa 20 km von Las Tres Calas liegt das Ebro-Delta. Ein sehr fruchtbares Gebiet mit Gemüseplantagen und riesigen Reisfeldern. Im Naturpark hat es Flamingos und viele andere Wasservögel, daneben hat es riesige Sandstrände, die zum baden oder surfen einladen. Zur Flusseinmündung des Rio Ebre: ist eines der weltbesten Gebiete zum fischen von Karpfen, Meerdorschen, Schwarzbarsche, Zander, Barben, Welse und Riesenaale. Ein Ausflug in diese wunderschöne Gegend ist sehr empfehlenswert.


Wie kommt man am besten nach Las Tres Calas?

Mit dem Auto: Durchgehende Autobahn Bern - L'Ametlla de Mar. Distanz ab Bern ca. 1100 Km. Diese Strecke erreicht man in ca. 9 - 11 h Reisezeit, je nach Saison. Autobahnausfahrt: L'Ametlla de Mar (Salida 39), dann Wegweiser Hospitalet de l'Infant. Die Urbanisation "Las Tres Calas" befindet sich ca. 2,5 km ab Autobahnausfahrt.
Autobahn Frankreich und Spanien
Sollten Sie eine Kreditkarte (EUROCARD, VISA, etc.) besitzen, so können Sie damit alle fälligen Autobahngebühren in Frankreich und Spanien begleichen. Diese Art der Bezahlung geht einfach und sehr schnell. 

Mit dem Flugzeug: Es besteht eine sehr günstige Verbindung von Genf nach Barcelona ca. 150 Km nach Las Tres Calas. Autos können auf dem Flughafen gemietet werden.  Siehe Easyjet: http://www.edreams.ch/fluege/airline/U2/easyjet/?mktportal=bing&sl=1&mobileDomainIgnore=0&ipLookupIgnore=0&awsearchcpc=1&isSEM=true&price=63&utm_source=bing&utm_medium=cpc&utm_campaign=B-E-CH-FL-Airline%20DE-SEA-PC-L&utm_term=Easyjet%20com&utm_content=Easyjet|U2

Mit der Bahn: Es fahren täglich Züge nach Spanien. z.B.  Bern - Barcelona Sants in gut 10 Stunden  Siehe SBB Fahrplan: http://fahrplan.sbb.ch/bin/query.exe/dn

Copyright HFI 30.05.2018